Ruoholahti - absence-of-fear.de - Architektur der U-Bahn-Stationen und S-Bahn-Stationen weltweit
Ruoholahti







Inauguration: 1993
Artist: Jouko Kontio, Seppo Kilpiä

Diese 93er-Station bildet den vorübergehenden westlichen Abschluss der Metro Helsinkis. Ab 2013 soll es jedoch bis nach Espoo weitergehen. Für die Interessierten, die auch dem Finnischen mächtig sind, gibt es hier mehr Informationen. Die Station selbst ist die interessanteste der Stadt, jedoch lässt sich eine Verbindung mit der Stockholmer Tunnelbana nicht verleugnen. Die Sitzgelegenheit erinnert an einen Brunnen, die blaue Decke erinnert an die sommerlichen Nächte Finnlands, wo es nie richtig dunkel wird. Sehr schön.

Navigation